loader image
- Anzeige -
Slider

Bund und Länder einigen sich auf weitere Maßnahmen gegen SARS-CoV-2

Die Landesregierung Baden-Württemberg: “Die stetig steigenden Infektionszahlen und auch steigende Zahl von Patienten, die intensivmedizinische Betreuung benötigen, machen weitere Einschränkungen erforderlich, damit sich das Virus nicht weiter unkontrolliert und explosionsartig verbreitet. Ministerpräsident Winfried Kretschmann informiert über die Ergebnisse der Beratungen von Bund und Ländern.”

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden