loader image

Sorting by

×
- Anzeige -

Ein Abend voller Lachmuskeltraining mit den Feisten im Gloria-Theater

Bad Säckingen, unser malerisches Städtchen im Landkreis Waldshut, tief im Süden Deutschlands, wurde am Samstagabend zur Bühne für eine musikalische Überraschung, welche die Lachmuskeln ordentlich trainierte. Das Duo “Die Feisten”, bekannt für ihre lustigen, aber auch tiefgründigen Texte und musikalische Vielfalt, traten mit ihrem Programm “Jetzt!” im ausverkauften Gloria-Theater auf. C und Rainer, die beiden meisterhaften Multiinstrumentalisten und langjährigen Freunde, nutzten die Gelegenheit, um ihre einzigartige Verbindung zum Publikum und zueinander erneut unter Beweis zu stellen.

Zum ersten Mal hier im Landkreis gab es auch die eine oder andere Bemerkung der Künstler über ihren Auftritt im “tiefsten Süden” in Bad Säckingen – „das ist so weit unten im Süden, da haben wir sogar eine Malaria-Prophylaxe bekommen“. Diese für Gelächter sorgende Pointe unterstrich nicht nur den seltenen Ausflug des Duos in diese Region, sondern auch ihre Fähigkeit, selbst die absurdesten Situationen in Comedy-Gold zu verwandeln. Ihr Auftritt zog auch viele Gäste aus der Schweiz an, ein Zeugnis für die grenzüberschreitende Anziehungskraft ihrer Musik und ihres Humors und dafür, dass das Duo es bisher nicht in die Schweiz geschafft hat.

Das Konzert selbst war eine lebendige Mischung aus scharfsinnigen Beobachtungen des modernen Lebens, herzhaftem Lachen und musikalischer Exzellenz. “Die Feisten” navigierten durch ein Repertoire, das sowohl zeitlose Klassiker als auch neue Hits umfasste, und schafften es, das Publikum auf eine Reise durch die Höhen und Tiefen der menschlichen Erfahrung mitzunehmen. Mit Liedern, die von Arschkriechenden Kollegen über den Mann mit der Mundharmonika in der Hose bis zum Pärchenbesuch bei IKEA reichten, demonstrierten sie ihre unvergleichliche Fähigkeit, die kuriosen Absurditäten unseres Alltags witzig einzufangen.

Zum Ende des Abends und als Antwort auf das begeisterte Echo der Zuschauer, das gar nicht mehr verstummen wollte, boten “Die Feisten” zwei Zugaben, die das Gloria-Theater zum Beben brachten: “Du willst immer nur f**ken” und “Junggesellenabschied mit 50”. Diese Lieder, berüchtigt für ihre unverblümte Ehrlichkeit und ihren humorvollen Umgang mit den zwischenmenschlichen Beziehungen, sorgten für einen ausgelassenen Ausklang eines ohnehin schon lustigen und unterhaltsamen Abends.

Der Auftritt von “Die Feisten” in Bad Säckingen war mehr als nur ein Konzert es war pures Comedy-Gold verpackt in witzige Lieder und gespielt mit einer wahnsinnigen Auswahl an Instrumenten, an die keinerlei musikalische Früherziehung rankommt. C und Rainer, die Köpfe hinter dem Phänomen, haben erneut bewiesen, warum sie zu den geschätzten Trägern des deutschen Kleinkunstpreises zählen. Mit einem Augenzwinkern und einer Malaria-Prophylaxe im Gepäck haben C und Rainer gezeigt, dass Humor und Musik die besten Reisebegleiter sind, selbst im “tiefsten Süden, ganz weit unten”.

Fotos: Moments by Mic / Partyamigo – viele weitere Fotos im Fotoalbum der Kollegen