loader image
- Anzeige -
Slider

Gullydeckel auf Straße gelegt – Autofahrer gesucht

Ein 22-jähriger Mann steht in Verdacht am Sonntag, 03.01.2021, gegen 20.30 Uhr, in der Küßnacher Straße in Dangstetten einen Gullydeckel herausgehoben und auf die Straße gelegt zu haben. Der Gullydeckel soll anschließend von einem bislang unbekannten Autofahrer überfahren worden sein. Wahrscheinlich entstand hierbei auch Sachschaden. Das Polizeirevier Waldshut-Tiengen, Tel. 07751 8316-531, hat ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr eingeleitet und sucht nun den möglicherweise geschädigten Autofahrer.