loader image
- Anzeige -
Slider

Hochkarätiges Festival an der Hochfirstschanze 2021

Foto: © markfoto

Die fantastische Welt von Harry Potter kommt in den Hochschwarzwald: Original-Darsteller, Starsolisten, das London Philharmonic & Symphonic Film-Orchester und Chor bringen die oscarnominierte Filmmusik am 31. Juli 2021 in Titisee-Neustadt auf die Open-Air-Bühne. Bereits am 30. Juli werden bei der „Hollywood Film-Gala“ weltbekannte Klassiker der Kinogeschichte von den deutschen Filmstars Nastassja Kinski und Sky du Mont präsentiert. Dazu ist mit Harold Faltermeyer einer der weltweit bekanntesten Filmkomponisten beim Festival an der Hochfirstschanze dabei. Tickets sind ab sofort erhältlich und während der Vorweihnachtszeit um 10 Prozent reduziert.

Das Festival an der Hochfirstschanze in Titisee-Neustadt wurde zwischen 2010 und 2016 bereits sechs Mal erfolgreich durchgeführt. Vom 30. Juli bis 1. August 2021 erwartet die Besucher nun erneut ein kultureller Höhepunkt im Hochschwarzwald. Zum 50-jährigen Bestehen der Stadt Titisee-Neustadt dürfen sich die Besucher im Schmiedsbachtal auf musikalische Meisterwerke freuen.

Am Freitag, 30. Juli 2021, um 20 Uhr werden bei der „Hollywood Film-Gala” weltbekannte Klassiker der Filmmusik als symphonisches Live-Konzert mit Orchester, Chor, Solisten und einer Lichtinszenierung aufgeführt. Die Musikauswahl ist einmalig und vereint mehr als 100 Oscar- und Golden-Globe-Nominierungen sowie die größten Komponisten, von Ennio Morricone über John Williams bis Hans Zimmer. Auf prominente Gäste dürfen sich die Besucher des Festivals ebenso freuen: Mit Nastassja Kinski und Sky du Mont werden zwei deutsche Schauspielstars erwartet, dazu Filmkomponist Harold Faltermeyer, der durch seine Werke zu Top Gun und Beverly Hills Cop „Axel F“ weltbekannt wurde und mehrere Nummer-1-Erfolge in den Charts hatte.

„The Magical Music of Harry Potter“ folgt am Samstag, 31. Juli 2021, um 20 Uhr. Die Harry-Potter-Verfilmungen zählen zu den größten Erfolgen der Kinogeschichte, nun kommt die oscarnominierte Filmmusik in einem außergewöhnlichen Konzertabend erstmals nach Titisee-Neustadt. Original-Darsteller, Starsolisten, das London Philharmonic & Symphonic Film-Orchester und Chor, Mitglieder der Weasley-Familie sowie ein Magier werden die musikalische Welt von Harry Potter zum Leben erwecken. Das Programm umfasst die Film-Soundtracks des vierfachen Oscarpreisträgers John Williams sowie von Patrick Doyle, Nicholas Hooper und Alexandre Desplat. Daraus entsteht ein „Best of Harry Potter“ mit der einzigartigen Musik aus allen acht Filmen und dem Theaterstück Harry Potter und das verwunschene Kind. „Hedwig’s Theme”, „Double Trouble”, Werke wie die „Hogwarts‘ Hymn” und „Dumbledore’s Farewell” sowie „Lily‘s Theme” lassen die Besucher in die von Schriftstellerin Joanne K. Rowling erschaffene Fantasiewelt eintauchen. Der Abend bietet eine musikalische Reise mit Magie, eindrucksvollen Licht- und Laserinszenierungen sowie eine bemerkenswerte Klangdimension – ein echtes Erlebnis nicht nur für Harry-Potter-Fans.

Für Sonntag, 1. August 2021, ist eine Jubiläumsveranstaltung der Gemeinde Titisee-Neustadt geplant. Weitere Information werden noch bekannt gegeben.

Als Geschenkidee zu Weihnachten: Tickets gibt es ab sofort zu um 10 Prozent reduzierten Aktionspreisen (bis zum 23. Dezember 2020) in allen Tourist-Informationen der Hochschwarzwald Tourismus GmbH, unter +49 (0)7652/1206-30, bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen sowie unter www.reservix.de. Ab 29,- Euro (zzgl. Verkaufsgebühr) sind Karten für die Aufführungen erhältlich.

Corona-Verordnung: Das Festival an der Hochfirstschanze orientiert sich mit einem strengen Sicherheits- und Hygienekonzept an den Corona-Verordnungen von Bundes- und Landesregierung, die zum Zeitpunkt der Aufführungen gültig sind. Platzkapazität und Sicherheitsabstände auf dem Gelände werden stets an die aktuellen Entwicklungen angepasst.