loader image

Sorting by

×
- Anzeige -

Hohentengen: Unterschlagenes Auto sichergestellt

Ein unterschlagenes Fahrzeug hat die Polizei am Donnerstagabend, 24.06.2021, bei Hohentengen sicherstellen können. Ein 24-jähriger Mann hatte sich am Morgen die Luxuslimousine zur einer Probefahrt bei einem Autohändler in der grenznahen Schweiz ausgeliehen. Als er diese nicht vereinbarungsgemäß zum Händler zurückbrachte, erstattete dieser Anzeige bei der Schweizer Polizei. Am Abend konnte das gesuchte Fahrzeug im Landkreis Waldshut lokalisiert werden. Schließlich konnte der Wagen gegen 21:40 Uhr geparkt auf einen Wanderparkplatz bei Hohentengen gefunden werden. Vier Personen hielten sich dort auf. Der 24-jährige, der sich den Wagen geliehen hatte, war nicht darunter, aber ein Verwandter. Das Auto wurde sichergestellt, die Schweizer Behörden informiert.