loader image
- Anzeige -
Slider

Kabarett in Höchenschwand und Töpfermarkt in Waldshut

Bereits der Freitag war komplett ausverkauft. Am Samstag 17.10.2020 um 20.00 Uhr gab es deshalb einen Zusatztermin im fast ausverkauften Haus des Gastes in Höchenschwand. Trotz Corona kamen jung und älter an zwei Abenden zum Kabarettduo „Dui do on de Sell“, welche mit ihrem abwechslungsreichen neuen Programm „Das Zauberwort heißt Bitte“ an beiden Abenden für beste Unterhalten sorgten. Doris und Petra erzählten abwechslungsreich von ihren nörgelnden Ehemännern, quietschenden Fahrrädern und dem fortscheitenden körperlichen Verfall und sorgten so für entsprechend gutes Training der Lachmuskulatur. Jeder der die Möglichkeit hat, die beiden einmal live zu sehen, sollte dies nutzen. Partyamigo Eventknipserin Kerstin war ebenfalls vor Ort und hat ein paar Fotos mitgebracht, welche ihr wie immer bei den Kollegen von Partyamigo im Fotoalbum sehen könnt.

Der Werbe- und Förderungskreis Waldshut e.V. lud am Wochenende außerdem zum Töpfermarkt nach Waldshut ein. Schön, dass auch dieser trotz der aktuellen Pandemie stattfinden konnte. Die Veranstalter hatten sich einiges einfallen lassen um für die Sicherheit der Besucher zu sorgen. So musste jeder am Eingang einen Einlass-Chip mitnehmen und am Ausgang wieder abgeben, so das nie zu viele Besucher gleichzeitig auf dem Gelände waren. Die Standbetreiber und auch Besucher trugen außerdem natürlich Maske, die sie mit entsprechendem Abstand, für das eine oder andere Foto des Partyamigo Eventknipsers Aleksej, das ihr bei den Kollegen von Partyamigo im Fotoalbum sehen könnt, kurz abgenommen haben.