loader image
- Anzeige -
Slider

Stadtführer-Nachwuchs gesucht

Die Stadt Waldshut-Tiengen sucht Stadtführer-Nachwuchs!

Für alle Interessierten, die gerne in Waldshut-Tiengen und Umgebung leben und andere von der schönen Doppelstadt begeistern möchten, bietet die Große Kreisstadt Waldshut-Tiengen zusammen mit dem Landesverband für Gästeführer Baden-Württemberg eine Ausbildung zur/m Stadtführer/in von Waldshut-Tiengen an.

Um das Stadtführerwissen weiterzutragen und dieses der Bürgerschaft und den Gäste von Waldshut-Tiengen weiterhin nachhaltig vermitteln zu können, sucht die Stadt Gästeführer-Nachwuchs. Hierfür findet die nächste Ausbildung im März 2021, jeweils an den Wochenenden vom 05.03. bis 07.03.2021 und vom 19.03. bis 21.03.2021 (Freitag: abends, Samstag und Sonntag: ganztags), statt. Für alle Interessierten wird es eine unverbindliche Informationsveranstaltung geben. Sämtliche Termine im Rahmen der Stadtführer-Ausbildung finden unter den aktuell geltenden Hygienevorschriften statt.

Dozentin Petra Rau, vom Landesverband für Gästeführer Baden-Württemberg, vermittelt an diesen beiden Wochenenden Themen, wie Methodik einer Stadtführung, Kommunikation, Wissen und Fachkenntnisse. Diese Ausbildungsblöcke werden um spezifische Waldshut-Tiengen-Themen und die Teilnahme an verschiedenen Führungen ergänzt. Am letzten Ausbildungstag absolvieren die Ausbildungsteilnehmer/innen eine Prüfungsführung. Bei erfolgreicher Durchführung erhalten die Prüflinge
ein Zertifikat.

Anforderungen an die Kursteilnehmer/innen sind u.a. Begeisterung für und Kenntnisse über die Stadt Waldshut-Tiengen, Flexibilität, Zuverlässigkeit, Disziplin und Zeit für Selbststudium und Wissensaneignung, Spaß am Umgang mit Menschen und sicheres Auftreten. Von Vorteil ist zudem das Beherrschen von Fremdsprachenkenntnissen. Im Gegenzug bietet diese Ausbildung inhaltlich fundierte und kompakte Seminarmodule zur Methodik einer Stadtführung und den wichtigsten Themen der
Waldshut-Tiengener Stadtgeschichte. Mit Erhalt des Zertifikats werden die Kursteilnehmer/innen in die Stadtführer-Riege der Tourist-Information Waldshut-Tiengen aufgenommen. Von dieser wird die Vermarktung, Vermittlung bis hin zur Honorarabwicklung der Waldshut-Tiengener Stadtführungen übernommen. Damit verbunden sind die Mitgliedschaft im Landesverband für Gästeführer Baden-Württemberg und der Austausch zur erfahrenen Stadtführer-Riege von Waldshut-Tiengen.

Die Teilnahmegebühr beträgt pro Person 150,- Euro (für Schüler/Studenten 80,- Euro). Die Teilnehmerzahl ist stark begrenzt und die Anmeldefrist läuft bis zum 15.01.2021. Interessensbekundungen und Anmeldungen nimmt die

Tourist-Information Waldshut-Tiengen

unter Tel. +49 (0)7751 – 833 200
oder Mail [email protected] ab sofort gerne entgegen. Bei Interesse wird dann auch Ort und Termin der Infoveranstaltung mitgeteilt