loader image
- Anzeige -
Slider

Wutöschingen: Fahrradfahrer durch Hund schwer verletzt – Zeugensuche!

Schwere Verletzungen hat sich ein Fahrradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Dienstag, 27.04.2021, in Wutöschingen zugezogen. Gegen 17:40 Uhr hatte der 46-jährige Fahrradfahrer in der Hauptstraße eine Frau mit Hund passiert. Der Hund soll vor das Fahrrad des Mannes gerannt sein, so dass dieser bremsen musste. Dadurch verlor der Mann die Kontrolle und stürzte. Der Fahrradfahrer kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Das Mountainbike des Mannes blieb unbeschädigt. Die Ermittlungen zum genauen Geschehensablauf dauern an. Die Verkehrspolizei (Kontakt 07751 8963-0) bittet Zeugen, sich zu melden.

Quelle: Pressemeldung der Polizei
Foto: Symbolbild